Stute Simona

Die Stute Simona war selbst Siegerstute zur Stuteneintragung bei Neustadt/ Dosse.

Lieferte mit dem Rapphengst Sandro Blues von Sandro Hit , Dressurerfolgreichen Nachwuchs. Die Landfriese I Tochter Landfürstin lieferte schon von Rosario einen sehr bewegungsstarken in Mecklenburg und Oldenburg gekörten Hengst. Landfürstin brachte aus der Anpaarung mit Come On den springerfolgreichen Corky Coon und aus der Anpaarung mit Rubin Royal ein hoffnungsvolles bewegungsstarkes Dressurpferd, welches an einen sehr guten Dressurstall nach Aachen verkauft wurde.

2011 legte die sehr typstarke Sir Donnerhall Tochter aus der Landfürstin 4 jährig „Lets Dance“ eine sehr gute Stutenprüfung ab und erhielt neben der Nominierung zur Elitestutenschau in Rastede auch den Titel der Staatsprämiienanwärterin. Frau Sarah Mellor, irische Championess der irischen Berufsreiter 2010 ist neue Besitzerin und wir sind gespannt auf die weitere Entwicklung.

Ein Vollbruder zu Lets Dance geht 2011 über die Fohlenauktion auf dem Gestüt Bonhomme in erfahrene Hengstaufzüchterhände.

Ein weiterer Vollbruder ( Sir Donnerhall x Landfürstin ) erhält auf der Hauptkörung 2011 in Neustadt / Dosse die Zuchtzulassung.

Landfürstin erhält 2013  das Prädikat Oldenburger Elitestute.

Der 7 jährige Fürst Romancier Sohn, Fürst Fenneck M, aus der Silistra von Sandro Hit bereichert als Katalog Nr. 49 das Lot der 88. Reitpferde Eliteauktion am 07.04.2018 in Vechta.