Autor: Hanjo Menck

Auktionsauswahl Gestüt Bon homme

Der bewegungsstarke Royal Blend Sohn aus der Santa Fee (Sandor Hit) und die Stutfohlen von Royal Blend aus der Donna Phadra (Don Schufro) und das Oldenburger Prämienfohlen von Sir Donnerhall aus der Red Lady (Royal Dance) werden zur Fohlenauktion Sommerbrillianten auf Gestüt Bonhomme am 11.08.07 zugelassen.

erste Fohlenschau

Das ungemein typvolle Stutfohlen von Sir Donnerhall, aus der Red Lady erhält die Fohlenprämie auf der Fohlenschau auf Gestüt Bon homme.

Die ersten Fohlen sind da

Landfürstin v. Landfriese I, bestätigt ihren Zuchteinsatz nach ihrem gekörten Sohn von Rosario mit einem tollen Stutfohlen von Sir Donnerhall. Ramona v. Rigorosus, 2 fache Hengstmutter bringt ein Hengstfohlen von Chacco Blue, Santa Fee v. Sandro Hit,...

AOS erfolgreich

beide Sir Donnerhall Hengstfohlen (aus der Ratine und Red Lady) gehen in erfolgreiche Hengstaufzüchterhände. Santa Cruz II (Sandro Hit x Warthe), wird als teuerster Dressur Junghengst an eine Spitzenreiterin nach Canada verkauft.

AOS Auktion

Das Auktionsaufgebot der AOS Auktion am 3. Oktober in Ankum bereichern neben den beiden Sir Donnerhall Hengstfohlen noch zwei potentielle Köraspiranten. Der Sunny Boy Sohn Sunray, aus der Inetra von Wolfgang und der Sandro Hit Sohn Santa Cruz II aus...

70 Tage Test

Der ebenfalls gekörte Sandros Match II, Sandromere ( Sandro Hit x Romina ), absolviert seinen 70 Tage Test ín Münster Handorf als Reservesieger in der Dressur, mit einem tollen Dressurindex von 125,21. In Oldenburg wird er als Deckhengst anerkannt.

Fohlenauktion auf Gestüt Bonhomme

Sommerbrillianten 2006, die erste Fohlenauktion auf dem Gestüt Bonhomme hat sich gelohnt. Das Stedinger Hengstfohlen aus der Donna Phadra von Don Schufro ist an einen erfolgreichen Berliner Dressurstall verkauft.

Oldenburger Championat in Rastede

Der 4 jährige gekörte Sandro Hit Sohn Samour aus der Inetra von Wolfgang erreicht das Finale beim Championat von Rastede und sichert sich mit einer Wertnote von 8,6 einen tollen dritten Platz. Damit löst er wiederholt seine Fahrkarte nach...